Logo internationaler Förderverein Basale Stimulation e.V
Internationale Fachtagung

Ravensburg 2016

 

IFtBS RV Banner blank2

 

Zum 40-jährigen Jubiläum des Konzeptes Basale Stimulation findet am 22. und 23. April 2016 in Ravensburg die Internationale Fachtagung statt. Thema: Erfahrung als Wegweiser. Werfen Sie vorab einen Blick in Programm & Abstracts. Für weitere Informationen und zur Anmeldung klicken Sie hier.

Basale Stimulation in den Medien

Basale Stimulation bei „Zeit-Online“.

Im Artikel  „Fass mich an“  von Birgit Herden wird auf das Konzept der Basalen Stimulation und seine Absichten in der Pflege eingegangen. Hier gehts zum Artikel.

10. Januar 2016

Neuerscheinung

„Dement aber nicht bescheuert“

Michael Schmieder und Uschi Entenmann haben ein neues Buch zum Umgang mit demenzkranken Menschen geschrieben. Im Buch wird die Basale Stimulation als eines der wesentlichen Konzepte für den Umgang mit Demenzkranken positiv erwähnt. Hier lesen Sie mehr und können das Buch bestellen.

9. Dezember 2015

Neuerscheinung

Person- Sein zwischen Anspruch und Wirklichkeit

csm_9783779933090_ab304d188a

Die Erkenntnisse und Ergebnisse der Studie Emoti-Komm werden ab 11. Januar 2016 unter oben genanntem Titel erscheinen.

Dr. Matthias Dammert hält auf unserer Internationalen Fachtagung 2016 in Ravensburg den Einführungsvortrag zu den Ergebnissen dieser Studie. Ein Workshop mit Thomas Buchholz auf gleicher Fachtagung knüpft ebenfalls an die Ergebisse dieser Studie an.

Hier können Sie das Buch bestellen.

2. Dezember 2015

bvkm aktuell

bvkm. Mitteilung

Die Dezemberausgabe 2015 vom Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen (bvkm) informiert über aktuelle Anliegen, Projekte & Veranstaltungen des bvkm, über Neuerungen der Aktion Mensch-Förderung, Änderungen im Sozialrecht, Aktivitäten + Termine aus diversen Organisationen, Literatur & Filme sowie Presseausschnitte aus dem Mitgliedsbereich. Hier  gehts zum Download.

Dezember 2015

Veranstaltungshinweis

Basale Stimulation- Spuren entdecken, erleben, hinterlassen

Am 25. Februar lädt das Berner Bildungszentrum Pflege zur Veranstaltung Basale Stimulation®- Spuren entdecken, erleben, hinterlassen- u.a. mit Prof. Dr. Andreas Fröhlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

30. November 2015

Universität Witten Herdecke

Doctor honoris causa an Herrn Prof. Dr. Andreas Fröhlich

Die Universität Witten/Herdecke verlieh Herrn Prof. Dr. Andreas Fröhlich den Doctor honoris causa und hob damit auch die Brücke, welche das Konzept der Basalen Stimulation zwischen den Bereichen Pädagogik, Pflege und Therapie schlug, hervor.

Die Feierlichkeit fand am 19.11.2015,  im Richtersaal der Universität Witten/Herdecke statt.

Lesen Sie mehr zur Verleihung.

5. November 2015

e-book

NEU: Basale Stimulation – ein Konzept für die Arbeit mit schwer beeinträchtigten Menschen von Andreas Fröhlich

Ab sofort liegt dieser Bestseller als e-book vor. Die MobiPocket-Version erscheint in Kürze bei Amazon. Das ePub kann für 14,99 Euro über www.buchhandel.de heruntergeladen werden.

22. Oktober 2015

Ende