Logo internationaler Förderverein Basale Stimulation e.V

Basale Stimulation in Europa

Liebe Freunde,

vor 25 Jahren wurden die Verträge von Maastricht unterzeichnet. Seit dem haben wir sehr viele Möglichkeiten uns leichter zu treffen, einander zu besuchen und auszutauschen. Wir kennen kaum noch Grenzen zwischen uns.

In dieser Zeit hat sich Basale Stimulation auch über Europa ausgebreitet. Wir haben ein Band zwischen den Ländern geknüpft, ein Band der Menschlichkeit. Der Respekt vor dem einzelnen Menschen ist uns wichtig. Seine Würde erkennen wir an, auch wenn er nicht in der Lage ist, das zu leisten, was Menschen normalerweise leisten. Wir erwarten keine „Normalität“, wir unterstützen individuelle Entwicklungen. Wir haben Sprachgrenzen überwunden, weil wir eine neue Sprache, den Somatischen Dialog, gelernt haben.

Wir haben erfahren, dass Menschen in ihrer Religion, in ihrer Sprache, in ihrer Kultur und Geschichte leben – und doch alle eine gemeinsame Basis haben. An dieser Basis arbeiten wir.

Ich wünsche Ihnen und Euch, dass wir weiter in dieser Offenheit leben und arbeiten können. Offenheit der Grenzen, Offenheit der Gedanken und Offenheit der Herzen!

 

Mit herzlichen Grüssen

Andreas Fröhlich

13. Februar 2017

Imagefilm Basale Stimulation

Der Imagefilm, welcher auf der Fachtagung in Ravensburg erstmalig vorgestellt wurde, steht nun für alle Mitglieder, Lizenznehmer und Interessenten des Konzeptes zur Verfügung. Die Urheberrechte und die Nutzung derer liegen beim Internationalen Förderverein Basale Stimulation.

Imagefilm Basale Stimulation

 31. Oktober 2016

Imagefilm Ausschnitt

25 Jahre „Vlaams Samenwerkingsverband Basale Stimulation“ (VSBS)

Am 09. November 2016 feierte der flämische Verein „Vlaams Samenwerkingsverband Basale Stimulation“ (VSBS) das 25-jährige Bestehen. Petra Debbaut und Philip Vanmaekelbergh haben zu diesem Anlass einen interessanten Bericht (flämisch und deutsch) verfasst, welchen sie für alle Interessenten, Mitglieder und Lizenznehmer des Internationalen Fördervereins Basale Stimulation zur Verfügung stellen.

10. Februar 2017

Fortbildung

Regionalgruppe Südbayern: Ein Tag mit Rike Zeus

Die Regionalgruppe Südbayern plant am 08. April 2017 eine Fortbildung mit dem Thema „Ein Tag mit Rike Zeus“, welche auch für andere Mitglieder interessant sein könnte. Nähere Informationen können Sie hier entnehmen.

08. Februar 2017

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung verschoben

Die geplante Mitgliederversammlung im März 2017 kann leider nicht stattfinden. Grund dafür sind die umfangreichen Vorbereitungen zur eventuellen Neugestaltung des Vereins, welche im Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom Dezember 2016 nachzulesen sind. Dieses Protokoll kann im internen Bereich der Homepage eingesehen werden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass Ende Februar ein konkreter Termin genannt werden kann.

01. Februar 2017

Curriculum

Rahmencurriculum: Überarbeitet und aktualisiert vom 09.01.2017

Das Rahmencurriculum für die Fort- und Weiterbildung im Konzept der Basalen Stimulation wurde hinsichtlich der Begrifflichkeiten stimmig überarbeitet und aktualisiert. Neben der inhaltlichen Überarbeitung wurde auch das Layout grundlegend neu aufgesetzt. Lizenznehmer können sich das Dokument im internen Bereich der Homepage downloaden.

12. Januar 2017

Basale Stimulation in Publikationen

Basale Stimulation in der Pflege, Das Arbeitsbuch: 3. umfassend überarbeitete und ergänzte Auflage

Beim Hogrefe Verlag ist die 3. umfassend überarbeitete und ergänzte Auflage des Arbeitsbuches zur Basalen Stimulation® in der Pflege erschienen. Näheres zum Inhalt und der Bestellung des Arbeitsbuches kann diesem Link entnommen werden.

06. Januar 2017

Basale Stimulation in den Medien

Die Schwester/Der Pfleger 01/2017: Basale Stimulation: Was sagt die Wissenschaft?

In der aktuellen Ausgabe 01/2017 der Pflegezeitschrift „Die Schwester/Der Pfleger“ ist ein interessanter Artikel zur Basalen Stimulation mit der Thematik „Was sagt die Wissenschaft?“ erschienen, welcher von Frau Prof. Christel Bienstein verfasst wurde. Den Artikel können Sie sich hier downloaden.

05. Januar 2017

Rundbrief

Rundbrief Jubiläumsausgabe: 40 Jahre Basale Stimulation

Vor wenigen Tagen wurde die Jubiläumsausgabe des Rundbriefes anläßlich des 40. Jahres der Basalen Stimulation veröffentlicht. In der Literatur-Rubrik der Homepage erhalten Sie eine Leseprobe dieser Ausgabe, welche sich mit eindrucksvollen Artikeln der 40-jährigen Geschichte des Konzeptes der Basale Stimulation widmet. Spannende, einträgliche Artikel aus der Theorie & Praxis runden das Leseerlebnis einprägsam ab. Das Präsidium, der Beirat, die Autoren und die Mitwirkenden des Rundbriefes wünschen den Lesern viel Freude mit dieser Ausgabe.

13. Dezember 2016

Ende